Workshops - Auslandspläne finanzieren und verwirklichen

Du willst während oder nach der Schulzeit ins Ausland gehen?

Du und/oder deine Eltern haben Fragen? Dann melde/n dich/Sie sich zu einem unserer Workshops an. Die bildungsdoc®-Workshops bereiten Schüler und Jugendliche sowie deren Eltern sachkundig und unterhaltsam auf die Zeit im Ausland vor.

Auslandsaufenthalte sind heutzutage fast ein MUSS geworden für die Persönlichkeitsentwicklung und den erfolgreichen Berufseinstieg. Die beliebtesten Auslandsprogramme dabei sind:
Schulbesuch im Ausland
Work & Travel
Auslandspraktika
Freiwilligenarbeit im Ausland
Geförderte Freiwilligendienste im Ausland

Ohne Moos nix los – bye, bye Ausland?

„Kannst du das denn überhaupt finanzieren? Also ich könnte mir das nicht leisten!“ Sätze mit Neidfaktor, die die meisten Auslandsplaner kennen. Heutzutage begraben immer noch viel zu viele Schüler und Jugendliche ihre Auslandspläne, weil sie bzw. ihre Eltern einfach nicht wissen, wie sie diesen finanzieren sollen. Paradoxerweise sind aber die Fördertöpfe für die Ferne noch nie so prall gefüllt gewesen wie heute. In den Workshops wirst du diese kennenlernen.

bildungsdoc®-Worshops zum Auslandsjahr:

Inhalte unserer Workshops "Auslandspläne finanzieren und verwirklichen" sind u.a.:

  • Wie wirken sich Auslandsaufenthalte auf die Persönlichkeitsentwicklung von Jugendlichen aus?
  • Welche Programme, welche Programmdauer sind optimal für Schüler, Jugendliche?
  • Welche Strategien gibt es zum Umgang mit interkulturellen Missverständnissen?
  • Wie gestaltet sich die Beziehung Eltern–Kind in der Ferne und nach der Rückkehr?
  • Wann gibt es finanzielle Hilfe vom Staat und wann nicht?
  • Wie ist der Ablauf vom Planungsbeginn bis zum Abflug?

bildungsdoc® beantwortet auch alle deine/Ihre Fragen zu Auslandsaufenthalten.

Wir freuen uns, dir/Ihnen bei unseren Workshops ein „kleines“ Basiswissen über Auslandsaufenthalte von Schülern und Jugendlichen vermitteln zu dürfen.


Anrufen

E-Mail

Anfahrt